Gründerprofiling ist eine von Freimuth Daxner entwickelte Methode zur Einschätzung der
psychischen Eignung und Entwicklungspotentiale von Gründern, Nachfolgern und Gründungsteams.

Gründerprofiling basiert auf wissenschaftlichen Erkentnissen, Methoden und persönlichen Erfahrungen.

DaxnerVorWissensturm

Für Investoren, Business Angels, Banken, Übergeber:

Ein Potentialprofil von Gründern und Nachfolgern gibt Ihnen mehr Sicherheit bei Ihren Entscheidungen. In einem ca. zweistündigen Profilgespräch (Teams länger) werden mit wissenschaftlichen Methoden die Eignung der Gründerpersönlichkeit ermittelt. Sie erhalten einen mehrseitigen Bericht und gründungsbezogene Empfehlungen.

Bankerl

Für Gründer, Nachfolger und alle die es noch werden möchten:

Ihr persönliches Potentialprofil hilft Ihnen noch mehr über sich selbst und ihr Gründerpotential kennen zu lernen. In einem ca. zweistündigen Profilgespräch (Teams länger) wird mit wissenschaftlichen Methoden Ihr Potential ermittelt. Sie erhalten einen mehrseitigen Bericht den Sie auch als Trumpfkarte bei Finanzierungsgesprächen einsetzen können.

Hohe Vertraulichkeit und sorgfältiger Umgang mit Ihren Daten wird garantiert!